Sonntag, 28. Februar 2010

Ai

.
Mittwoch brachte mir meine Nachbarin ein recht zappeliges Päckchen, das bei Ihr abgegeben wurde - von innen kratzten kleine Pfoten um sich einen Weg ins Freie zu bahnen ...
.
Ich hab ihn aus dem Päckchen befreit, den Kleinen Wirbelwind ... er schaut mich neugierig an und wir machen uns bekannt. Ai heisst er, sagt er, und das ist japanisch und heisst "Liebe" - Oh ja, sag ich, ich werde dich sehr lieb haben!
.
.
Und schon - hastenichwaskannste - gings los um das neue Heim auszukundschaften ;-)
.
Und weil seine Mama gesteckt bekommen hat, dass ich Geburtstag habe, hat Ai auch Pralinen mitgebracht! Vielen Dank Euch beiden!

.
Liebe Barbara, vielen vielen herzlichen Dank für diesen wunderbaren kleinen Gesellen! Er ist so ein Charmeur, ich muss hart kämpfen, dass er nicht gleich vom Fleck weg wegadoptiert wird ... aber da hat Ai auch ein Wörtchen mitzureden und er findets hier ganz toll bei mir und seinen neuen Kumpels.

Kommentare:

  1. Huhuuuuuuu Steffi und Aï !
    Schön, dass Ihr Euch gefunden habt!
    Ich wünsch Euch viel Spass miteinander und viele Kuscheleinheiten - noööööö - der lässt sich bestimmt nicht mehr "entfernen"!
    Liebe Grüsse aus dem Elsass

    AntwortenLöschen
  2. Da ist er ja, der Liebling! Oh, ich beneide dich heftigst, liebe Steffi! :O)
    Viel Spaß mit dem Süßen und falls du irgendwann mal nach Italien auswanderst und er nicht mehr in die Überseekiste passt... ich würde ihn aufnehmen!!!

    Liebe Grüße... Heike

    AntwortenLöschen
  3. vielen dank ihr beiden!
    heike, ich glaube barbara hat recht - der lässt sich nicht mehr entfernen ... ;-)
    an dich würd ich aber im falle eines falles sowieso zuerst denken!
    die liebsten grüße
    steffi

    p.s. - hier stürmts wie verrückt ... die biester haben sich zu kugeln geformt und bewegen sich nicht mehr ... mach ich auch gleich!

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Steffi,

    Du bekommst ja schoene Geschenke.... das ist ein suesser Fratz, niedlich und flauschig sieht der aus!!!!! ;0)

    Liebe Gruesse
    Maren

    AntwortenLöschen
  5. hallo maren,

    ja - der ist absolut schuffig der kleene!
    ich habe ihn bei barbara (bobbybär) gewonnen und adoptiert :-)
    zum geschenkezeigen bin ich noch gar nicht gekommen ... immerhin gabs sonntag schon eine kleine fotosession.

    viele grüße übern teich und viel glück und erfolg bei der heimsuche!

    liebe grüße

    steffi

    AntwortenLöschen

Vielen Dank und einen warmen Tastendruck!